Hallo, ich habe im Juni 2018 in meinen Golf 6 (Bj. 2011) Osram Xenarc Frontscheinwerfer eingebaut. Die Scheinwerfer selbst funktionieren einwandfrei.
Im MFA (und im Tacho) wird seit dem Einbau ein defekter Rückfahrscheinwerfer (bzw. manchmal auch ein defektes Nebelrücklicht) angezeigt. Der Fehler wird "entweder/oder" angezeigt - also eine Lampe wird immer als defekt angezeigt - nie, dass beide Lampen als defekt angezeigt werden. Die Lampen sind jedoch einwandfrei und funktionieren auch korrekt.
Kann etwas eingestellt werden? Sind die Scheinwerfer "defekt"?